„An Deich und Strom“

Geschichten und Anekdoten von der Waterkant.

Ich erzähle vom Leben und Treiben an der Bucht, von der Landschaft hinter den Deichen oder von den jungen Burschen und Mädchen, die mit ihren mehr oder weniger gescheiten Streichen auf sich aufmerksam machen. Der lebensbejahende Humor der Ostfriesen übet immer noch seinen Reiz auf die Zuhörer aus.

Lesung am Dienstag, 15. März 2022, um 20:00 Uhr, im Gemeindehaus Löhne-Obernbeck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.