Anekdoten aus der guten „alten“ Zeit

Löhne. Heidrun Schlade freut sich am Mittwoch, 25. August, um 19:30 Uhr, Hajo Lübben aus Bünde zu einer Lesung im Gemeindehaus in Obernbeck begrüßen zu können. Er wird Anekdoten und Geschichten aus der »guten alten Zeit« erzählen. Mit lustigen und bewegenden Geschichten von verschiedenen norddeutschen Heimatschriftstellern, insbesondere von Alma Rogge, wird er die Zuhörerinnen und Zuhörer erfreuen. Seine Verbundenheit zu der niederdeutschen Dichterin bringt Hajo Lübben gerne zum Ausdruck.  Erst am letzten Montag hat er wieder ihr Grab auf dem Friedhof in Rodenkirchen besucht. Aber auch erlebte Begebenheiten aus der eigenen Feder hat der Bünder dabei.

Hinweis:

Das vorgesehene Programm der Ovelgönner Tage für 2020 wird komplett auf 2021 übernommen.
Die entsprechenden Zusagen liegen bereits vor.